Cinedeck

skip.to.content
Shopsprache auswählen
header.mobile_menu_trigger.open header.mobile_menu_trigger.close
Startseite
  • SALE

Cinedeck

Filmsound pur

(95) 649,99 549,99 Inkl. MwSt 15% Preisvorteil
Farbe: Schwarz
  • Innerhalb eines Tages versandbereit
  • 19,99 Versand (Klimaneutraler Versand von Teufel)

Sale

Limitierte Stückzahlen zu diesem Preis

  • 8 Wochen Rückgaberecht
  • Direkt vom Hersteller
  • Kostenloser Rückversand

Highlights

Cinedeck [Highlight XL]

Darum lieben wir dieses Produkt

Fernseher stehen drauf. Und auch dich wird das CINEDECK begeistern: Es verbindet zeitloses Design mit umfangreicher Ausstattung und beeindruckendem Sound für Filme und mehr.

Cinedeck [Highlight XL]

Die Vorteile im Überblick

  • Leistungsstarkes Sounddeck der Spitzenklasse für eine TV-, Musik-, und Gaming-Wiedergabe auf hohem Niveau
  • 9 High-Performance-Töner mit echtem Center-Kanal für bestmögliche Sprachverständlichkeit sowie acht Endstufen für hohe Pegel in Räumen bis 25 m²
  • Integriertes Subwoofer-System im massiven Holzgehäuse für präzisen Tiefbass, es muss kein externer Subwoofer gestellt werden
  • Dynamore® Ultra Technologie mit Side-Firing-Speaker für virtuellen Surround Sound
  • Bluetooth mit aptX® für kabellose Übertragung in CD-ähnlicher Qualität von Spotify, Youtube, Apple Music und Co.
  • 1 HDMI-CEC-Ausgang für Bedienung mit TV-Fernbedienung, ARC für Ein-Kabel-Anschluss am TV-Gerät, HDMI-Eingang, 4K-Pass-Through
  • Echter Surround Sound mit optionalen Effekt Speakern möglich, externer Teufel Subwoofer T8/T10 per Funk verbindbar
  • Line-In, optischer Digitaleingang, USB-Soundkarten-Funktion
(4.6 von 5 bei 95 Bewertungen)
Alle Bewertungen

Starker Sound für deinen Fernseher

Das Cinedeck ist der ideale Spielpartner für deinen Smart-TV. Es bietet überzeugende Akustik, integriert im praktischen Design. Das Cinedeck braucht dabei nur den Platz, der vorhanden ist. Direkt unter dem TV.

Cinedeck - black - Lifestyle
Cinedeck - white - Lifestyle
Cinedeck Weiss
Cinedeck - black - Lifestyle 2

Akustik betont vortrefflich

Gleich sieben hochwertige Treiber und zwei Subwoofer sind intelligent im schwingungsfreien Gehäuse untergebracht. Der echte Center wird links und rechts flankiert von je zwei Treibern für die Stereo-Kanäle. Ein weiterer Treiber pro Seite sorgt für virtuellen Surroundklang. Für den Bass zuständig sind zwei Downfire-Tieftöner am Boden des Cinedeck. Befeuert werden die Treiber durch satte 220 Watt, die der Class-D-Verstärker problemlos, verzerrungsfrei und ohne Hitzeentwicklung abrufen kann.

Echter Center Kanal
2 x 2 Frontfiring Speaker
2 x Sidefiring Speaker
PDS - Cinedeck - Explosion
Leistungsstarker 220 Watt Class-D Verstärker
Integrierter Subwoofer

Dynamore Ultra

Die von uns entwickelte Dynamore Ultra Technologie bietet über seitlich abstrahlende Töner einen erstaunlichen breiten Raumklang, ohne etwaige Klangverfärbungen.

Schnell integriert, schnell installiert

Das Cinedeck passt auf jedes Low-Board. Du stellst einfach dein TV-Gerät darauf, fertig. Das Cinedeck ist stabil genug gebaut, um auch sehr schwere TV-Geräte aufzunehmen.

Verbinde das Cinedeck per HDMI-Kabel mit deinem TV-Gerät. Es werden keine weiteren Geräte wie Verstärker, AV-Receiver oder Subwoofer benötigt.

Weiss null 2

Underground Connection

Per HDMI-Eingang mit ARC/CEC verbindest du deinen TV mit dem Cinedeck. Ein weiterer HDMI-Eingang bietet Platz für einen Blu-ray-Player. Der analoge und optische Eingang stehen für weitere Zuspieler wie CD-Player zur Verfügung. Über Bluetooth streamst du kabellos direkt vom Smartphone auf das Cinedeck. Der Bluetooth aptX-Codec sichert eine hochwertige, klanglich einwandfreie Übertragung, fast wie in CD-Qualiät.

PDS - Cinedeck - Anschlüsse

Lieferumfang

  • 2× AAA-Batterie
  • 1× Cinedeck Fernbedienung
  • 1× Stromkabel
  • 1× Cinedeck
Cinedeck - Outline [SVG]

Technische Daten

  • Cinedeck - black - Front Angled

    Cinedeck

    Leistungsstarkes Sounddeck der Spitzenklasse für eine TV-, Musik-, und Gaming-Wiedergabe auf hohem Niveau

    • Description Item
      Breite 80,00 cm
      Gewicht 10,70 kg
      Höhe 8,50 cm
      Tiefe 35,00 cm
    • Description Item
      Cinch-Eingang Stereo 1
      Audio-Eingänge- HDMI Ja
      Digital-Eingänge optisch 1
      2.0 USB-Soundkarte Ja
      Bluetooth aptX Ja
      Bluetooth Ja
      Micro USB B Ja
      HDMI-Version 2.0 a
      Sonstiges Unterstützt: HD/3D/4K/2K/HDR
      Video-Ausgänge - HDMI Ja
      Video-Eingänge- HDMI Ja
      Video-Eingänge- HDMI Ja
    • Description Item
      DTS Ja
      Dolby Digital Ja
      Dolby Pro Logic II Ja
    • Description Item
      Dynamore® Ultra Ja
      Display Art LED
      Display Farbe Rot
      Display Ja
      Fernbedienung Infrarot
      Betriebsspannung 230 Volt
      Standby-Funktion Ja
      Gesamtausgangsleistung (RMS) 220 Watt
      Sonstiges Auto-Standy , Auto-An
      Verstärker-Technologie Class-D
      Verstärkerkanäle 8
      Komplettanlage Ja
    • Description Item
      Akustisches Prinzip 2-Wege-System
      Gehäuseaufbau Bassreflex
      Gehäusematerial MDF
      Gehäuseoberfläche PVC laminiert, lackiert
      Netto-Innen-Volumen 13 Liter
      Standfuß integriert Ja
      Breitbandlautsprecher (Anzahl pro Box) 7
      Breitbandlautsprecher (Durchmesser) 50,00 mm
      Breitbandlautsprecher (Material) Zellulose, beschichtet
      Sidefiring-Töner Ja
      Sonstiges Echter Center, 2 Sidefiring-Töner
      Tieftöner (Anzahl pro Box) 2
      Tieftöner (Durchmesser) 130,00 mm
      Frequenzbereich von/bis 42 - 20000 Hz
      Maximaler Schalldruck 96 dB/1m

Tests und Bewertungen

So bewerten Kunden dieses Produkt
(4.6 von 5 bei 95 Bewertungen)
5
67
4
20
3
7
2
0
1
1
Klasse!
So wie ich es mir erhofft hatte. Optisch wie klanglich ein Highlight. Nicht zu vergleichen mit den Soundbars die ich vorher für nicht viel weniger Geld getestet hatte. Ich denke, die Satelliten werde ich mir auch noch dazu gönnen. Aber nur, weil es mir als alten 5.1er-Liebhaber von hinten etwas zu wenig "krabbelt". Soundtechnisch für unsere Stadtwohnung mehr als ausreichend auch ohne die beiden Rears. Tolle Arbeit, liebe Teufel-Ingenieure.
Cinedeck
Die Lieferung kam um eine Woche später als bestätigt. Ich wurde aber schriftlich auf die verspätete Auslieferung hingewiesen. Das ist auch so in Ordnung. Die ganze Abwicklung wurde mit frühzeitigen Benachrichtigungen sehr gut begleitet. Verpackung ebenfalls sehr gut. Aufstellung und Inbetriebnahme sind sehr gut beschrieben und einfach zu bewerkstelligen. Das Cinedeck macht einen hochwertigen Eindruck und macht genau das was wir uns vorgestellt haben. Bringt eine tolle Akustik für den Fernseher und für die Playlist.
Cinedeck
Super mit Zufrieden, Sound Top. Aber Erweiterung ist geplant, die Hinteren Lautsprecher. Mit freundlichen Grüßen… Andree
Wuchtig und wertig aber
Nach langem Zögern nun dieses Teil bestellt damit ich endlich Kabelsalat und Satelliten Boxen los werde. Zum Positiven: - sehr gut verpackt - Verarbeitung macht einen hochwertigen Eindruck - konnektivität super einfach, fkt hervorragend. Die Bluetooth Schnittstelle tut ihren Dienst 1A. Leider muss ich allerdings auch Negatives vermelden: - die Klangcharakteristik ist grundsätzlich zu basslastig, wenn man die auf Stimme optimierte Einstellung wählt, klingt das ganze aber übler als die eingevauten Speaker meines alten Samsung TV . - der Dynamikmodus: ja..hmm. Teufel werben mit dieser QuasiVirtual Surround Technologie aber ganz ehrlich: ein "Wow!" Erlebnis, welches ich mir erhofft hatte, hab ich noch nicht erlebt. - schöne wertige Fernbedienung im Metalchassis, übersichtlich und gut zu bedienen aber mit zu wenigen Einstellungsmöglichkeiten. -.ich vermisse tatsächlich mehr EQ Möglichkeiten, wenigstens ein paar mehr Presets. Um einigermaßen normales Audioerlebnis zu haben muss das Deck schon ziemlich laut eingestellt werden, d.h auch dass der Dynamic Mode erst ab einer gewissen Grundlautstärke wirkt. Für all die gebotenen Features ist das Cinedeck effektiv zu teuer, da gibt es günstigere, effizientere Konkurrenzprodukte. Ich behalte das Teil mit leider etwas Bedauern bzgl meiner alten, gewohnten Soundqualität und bin echt etwas enttäuscht.
Cinedeck-Auswertung
Tolles Produkt! Einfache Installation, leichte Handhabung, sehr gute Klangqualität!
(automatisch übersetzt *)
Sw
Einfach nur klasse da kann bose nicht mithalten.
Tolles Teil
Einstellungen am Anfang etwas verwirrend
Erwartungen erfüllt mit negativen Kleinigkeiten
Kleinigkeiten die negativ auffielen: - Stromkabel viel zu kurz. - Versandkosten: wenn man über Amazon kauft 10 €, kauft man direkt bei Teufel betragen die Versandkosten 15 € warum? - Das Display läßt sich schön dimmen. Leider geht das nicht auch bei der Standy Bye LED. Einen richtigen Netzschalter gibt es ja nicht. Braucht man die LED überhaupt auf der Frontseite? - USB-C Anschluss sollte von der Rückseite auf die rechte Seite verlegt werden. Am besten mit schwarzer / weisser Abdeckkappe. Wenn der Fernseher auf dem Deck steht, erreicht man an den USB-C Anschluss auf der Rückseite nicht mehr. - eARC schaltet den das Deck vom Fernseher in 2 von 10 Fällen ohne Ton ein. Igal welche Einstellungen man beim Fernseher vornimmt. Das Deck ist eingeschaltet aber ohne Ton. Über die Deckfernbedienung bekommt man keinen Ton, das einzige was Hilft ist alles aus, oder auf Streamingdienste wechseln um die Tonquelle zu ändern. Positiv: - Klang und Raumklang erfüllen die Erwartungen und wir können uns Fernsehn und Filme ansehen ohne Cinedeck nicht mehr vorstellen!!! - Sehr wertige Verarbeitung!
Super 👍 klasse
Habe mich ja telefonisch beraten lassen , wollte erst Soundbar habe mich nach Beratung für Sounddeck entschieden . Beste Entscheidung bin total begeistert toller Raumklang und man kann jederzeit Lautsprecher hinzufügen und das alles ohne Kabelsalat . Besten Dank nochmals für die Klasse Beratung kann Teufel 👿 nur empfehlen.
Klanggenuss
Erwartungen wurden voll erfüllt, die individuellen Einstellmöglichkeiten lassen den richtigen Sound finden. Es sollte eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein, dennoch sei hier erwähnt: Die Fernbedienung ist sehr gut aufgebaut und ermöglicht so eine einfache Bedienung des Gerätes.
* automatisiert übersetzt durch DeepL